Egli Gartenbau AG

  • Schöne Gartenanlage
  • Gartentreppe gesäumt von einer Staudenbepflanzung
  • Mauer Egli Gartenbau
  • Sicht auf den Schwimmteich
  • Gartenzubehör von der Egli Gartenbau AG Uster

Spielplatz

Kinderspielplätze haben eine grosse Bedeutung in der Entwicklung von Kindern. Hier können die Kinder ihre Fähigkeiten testen, Grenzen ausloten, der Bewegung freien Lauf lassen, die Fantasie anregen, Erfahrungen sammeln, Freundschaften knüpfen, sich gegenseitig messen, Spass haben.

Unsere Spielplätze – so individuell wie Sie

Spielplätze sollten nicht nur einen guten Spiel- und Erlebniswert für Kinder haben, sie sollten sich auch ästhetisch in die Umgebung einfügen. In unserer Planung und in der Ausführung legen wir grossen Wert auf eine harmonische Integration der Spielflächen und -geräte in den jeweiligen Garten. Spielbereiche sollten auf das Alter der objektspezifischen Benutzergruppen abgestimmt sein, eine möglichst grosse Vielfalt an unterschiedlichen Bewegungsmöglichkeiten bieten und gleichzeitig den Anforderungen der Sicherheitsbestimmungen genügen. Abhängig von Budget und Grösse des Spielbereichs lassen sich unterschiedliche Spielplätze gestalten: vom einfachen Spielgerät ab Stange bis zu massgefertigten Einzelanfertigungen in Zusammenarbeit mit Spezialisten.

Sicherheit auf dem Spielplatz

Grosse Bedeutung messen wir der Sicherheit der Spielgeräte zu, wobei wir uns an die in der Schweiz gültigen Normen SN EN 1176 und 1176-1 halten und die Empfehlungen der bfu (Beratungsstelle für Unfallverhütung) berücksichtigen. Nebst den altbekannten Fallschutzbelägen wie Rinden- und Holzschnitzel, Sand, Rundkies oder Fallschutzplatten erstellen wir neu auch fugenlose Fallschutzbeläge aus Gummischnitzeln, die in wasserdurchlässiger Ausführung und in diversen Farben erhältlich sind.

Spielplatz im Siedlungsbereich

Diese Kletterturmkombination lockt mit Rutschbahn und Schaukel. Für den Fallschutzbelag ergeben sich diverse Möglichkeiten, die von der möglichen Fallhöhe abhängen. Hier wurde eine 40 cm dicke Rundkiesschicht eingebaut, die kostengünstig ist und sich für Fallhöhen bis 2.50 Meter eignet. Alternativ könnten Rindenmulch, Holzschnitzel oder Gummifallschutzplatten eingebaut werden, was jedoch bei dieser Fallhöhe sehr teuer wäre. Beim Bau eines Spielplatzes ist darauf zu achten, dass um die Spielgeräte herum genügend Fallraum besteht.

Weidenhaus

Weidenhaus mit Tunnel zum Kriechen, Robben, Verstecken und Verweilen. Die Weidenäste werden sich während der Vegetationszeit zu einem angenehmen, Schatten spendenden, dichten Grünkörper entwickeln.

Spieltier aus Holz

Wünschen Sie einen individuellen Spielplatz? Wir arbeiten mit verschiedenen Künstlern zusammen, die liebevolle Einzelanfertigungen nach Kundenwunsch herstellen.

Spielfeld in einer privaten Neuanlage

Der Sportplatz in der Siedlung: Dieses Spielfeld wurde nach Kundenwunsch eingefärbt.

Baumhaus mit Rutschbahn in Privatgarten

Dieses Baumhaus wurde um eine Wellenrutschbahn und eine Rutschstange, wie sie bei der Feuerwehr benutzt wird, ergänzt. Für eine kurze Erholungspause wartet die Hängematte....

Drehkarussell

Punktuell eingesetzte Spielgeräte schaffen Treffpunkte inmitten einer Wohnüberbauung.

Spieltier aus Holz

Als Attraktion heisst eine Holzskulptur am Zugang zum Spielplatz die Kinder willkommen.

Spielplatz in einer Siedlung

Spielplatz einer Wohnüberbauung - mit Rutschbahn, Kletterwand, Sandkasten und Spielturmkombination samt Elementen zum Klettern, Schwingen und Schaukeln. Entlang der Sitzstufen sind Schatten spendende Alleebäume angeordnet. Der Fallschutzbelag besteht aus Holzschnitzeln.

Spielplatz mit Robinienrundhölzern

Diese Spielinstallation für eine Wohnüberbauung wurde in Zusammenarbeit mit Spezialisten geplant. Sie bietet vielfältige Möglichkeiten zum Klettern, Rutschen und Schaukeln. Ein ca. 20 m2 grosser Sandspielplatz lädt zum Graben und Formen ein.

Sandkasten auf Dachterrasse

So sieht die etwas edlere Art eines Sandkastens aus. Wird er später nicht mehr gebraucht, lässt er sich problemlos in eine Pflanzenrabatte oder in ein Biotop umwandeln.
Dieser Sandkasten wurde mit Calancagneis gemauert, wobei die Abdeckplatte als Einfassung des Sandkastens aus dem gleichen Material ist.

Netzschaukel als Spezialanfertigung

Gerne fertigen wir in unserer Schlosserei Spielgeräte nach Ihren Vorgaben.

Kletterpark mit Robinienhölzern und Seilen

Hier können sich kleinere und grössere Kinder vergnügen. Wagemutige Kletterer lieben die Rundhölzer mit den dazwischen gespannten Seilen. Bei einem Sturz sorgt die dicke Rundkiesschicht, die als Fallschutz eingebaut wurde, für eine weiche Landung.

Doppelschaukel in einer Neuanlage

Ein Spielplatz wertet jede Neuanlage auf. Oft verlangen die Behörden sogar zwingend einen Spielplatz als Voraussetzung für eine Baubewilligung.

Spielplatz mit eingefärbtem Fallschutzbelag

Die Fallschutzbeläge, die oft unter Spielgeräten eingebaut werden, können nach Vorgabe des Architekten und des Bauherrn individuell eingefärbt werden.

Grossspielplatz in Siedlung

Diese beidseitig benutzbare Anlage besteht aus einem Sandkasten mit Matschtisch und Wasserpumpe, einer Nestschaukel für mehrere Kinder, einer Tauschaukel, einer Wippe, einem Labyrinth mit Rutsche, Sitzgelegenheiten und Nischen zum Verweilen und Verstecken.

Spielturm mit Rutschbahn

Bei Spieltürmen sind ganz unterschiedliche Kombinationen möglich. Sie können auch problemlos um weitere Attraktionen erweitert werden.

Individuelle Spielgeräte

Zum Bau von Spielgeräten mit rohen Rundhölzern wird meist Robinienholz verwendet. Bei der Gestaltung sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt. Jeder Spielplatz ist deshalb ein Unikat.

Ein Spielturm für jeden Geschmack

Es gibt eine sehr grosse Vielfalt an Turmkombinationen und Spielgeräten. Auf diesem Foto sieht man einen Spielturm mit Rutschbahn. Rutschbahnen werden meist aus Hartplastik gefertigt; es ist jedoch auf Wunsch möglich, Rutschbahnen aus Chromstahl herzustellen.

Erlebnisspielplatz mit Robinienhölzern

Individuell gestaltete Spielplätze sind für Kinder ein Paradies. Auf den Hölzern und Seilen können Sie nach Herzenslust klettern. Falls doch mal ein Kind abstürzt, federt der Rundkies-Fallschutz den Sturz sanft ab.

Gummischnitzel als Fallschutz

Gummischnitzel, die mit Bindemittel verfestigt werden, sind ein neuartiger Fallschutzbelag. Sie kamen hier bei der Sanierung des Spielbereichs eines Kindergartens zum Einsatz.
Der Belag bietet vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten, da diverse Farben verfügbar sind, die auch gemischt verarbeitet werden können. Dank seiner Wasserdurchlässigkeit trocknet er schnell. Der Belag ist zudem dauerhaft und kann in jeder Form und Neigung angebracht werden.

Schaukelkombination

Für Schaukeln stehen verschiedene Sitze zur Auswahl.