Egli Gartenbau AG

  • Schwimmteich
  • Schwimmteich mit Wasserpflanzen bepflanzt
  • Sicht über den Holzrost auf den Schwimmteich
  • Schwimmteich mit Gartenzubehör
  • Schwimmteich mit angrenzender Mauer aus Sandstein
  • Schwimmteich mit Holzsteg und Trockenmauer
  • Schwimmteich mit gelben Natursteinplatten aus Jurakalk

Entstehung eines Schwimmteichs in Folienbauweise

Entstehung eines Schwimmteich bis zur fertigen Badeanlage

So könnte Ihr Garten nach einer Umgestaltung auch aussehen! Wo früher Rasen war, entstand eine persönliche Erholungsoase. Dank unserer Erfahrung können wir Ihnen einen wunderschönen Schwimmteich erbauen. Wir erarbeiten mit Ihnen das Projekt von der Skizze über die Baueingabe bis hin zur fertigen Badeanlage. In der warmen Jahreszeit erfrischen Sie sich im kühlen Nass und in der Winterzeit ist die besondere Gartengestaltung ein Genuss für das Auge! Mit der natürlichen Wasseraufbereitung braucht ein Badeteich keine Chemikalien und nur einen geringen Pflegeaufwand, um sauberes, klares Wasser zu erhalten.

Planung eines Schwimmteichs

Die ersten Gespräche vor Ort haben stattgefunden. Die Geländeverhältnisse und die Kundenwünsche sind skizziert. Der Gartenarchitekt hat die Pläne angefertigt, die auch für die Baueingabe verwendet werden können. Die Schwimmteichpläne dienen später als Bauanleitung für den Bau des Schwimmteichs. Meist dauert es 5 bis 8 Wochen, bis die Baubewilligung vorliegt.

Gartenanlage vor dem Bau des Schwimmteichs

Noch deutet nichts auf den Bau des Schwimmteichs hin. In der Zwischenzeit haben wir den Schwimmteich und die Gartenanlage kalkuliert und eine detaillierte Offerte erstellt. Die Kosten sind berechnet, und es wurde ein Werkvertrag mit dem Bauherrn abgeschlossen.

Bauplatz des Schwimmteichs

Noch lässt sich kaum vorstellen, wie sich der neue Schwimmteich in die Gartenanlage einfügen wird.
Alles ist bereit, sodass die Bagger auffahren und mit dem Aushub beginnen können.

Schwimmteich im Bau

Die Aushubarbeiten sind fast abgeschlossen. Auf dem Foto ist klar erkennbar, wo später der Schwimm- und der Regenerationsbereich des Schwimmteichs zu liegen kommen. Zur Umrandung des Schwimmteichs wird ein Höhenband versetzt. Die Teichfolie wird später über dieses Band verlegt. Es trennt den Schwimmteich von seiner Umgebung und verhindert, dass nährstoffreiches Wasser aus der Teichumgebung in den Schwimmteich gelangt.

Stabilisierung der Schrägwände

Da die Wand im Schwimmbereich möglichst steil sein soll, müssen die Wände je nach Bodenbeschaffenheit stabilisiert werden. Ein weiterer Vorteil der Stabilisierung: Die Schwimmteichfolie kann später faltenfrei verlegt werden.

Teichabdichtung

Zuerst wird ein spezielles Teichvlies verlegt, das die Folie vor Beschädigungen schützt. Auf das Vlies wird die Schwimmteichfolie verlegt. In diesem Beispiel fiel die Wahl auf eine umweltfreundliche EPDM-Kautschukfolie.

Abgrenzung vom Schwimmteich zum Regenerationsbereich

Hier wurden Granitquader als Abgrenzung versetzt. Sie können als Sitzbank unter Wasser benutzt werden und verhindern das Abrutschen der mächtigen Kieskörper der Regenerationszone.

Regenerationsbereich des Schwimmteichs

Hier wird der Regenerationsbereich des Schwimmteichs bekiest. Der Regenerationsbereich ist für das einwandfreie Funktionieren des Schwimmteichs zuständig. Er wird mit Wasser durchströmt und dient als Filter, als Lebensraum für Mikroorganismen und als Pflanzensubstrat für die Wasserpflanzen. Hier auf dem Foto sind die Leitungen, mit denen der Kieskörper durchströmt wird, gut ersichtlich.

Blick über den Holzrost aus dem Esszimmer

Der grosse Vorteil eines Schwimmteichs gegenüber einem Swimmingpool ist, dass er nicht nur zum Baden gebaut wurde. Er erfreut seinen Besitzer das ganze Jahr über mit immer neuen Impressionen und lädt zum Verweilen und Beobachten ein.

Wassergarten in Neftenbach

Der Schwimmteich verlockt zum Eintauchen ins kühle Nass. Die Liegenschaft hat durch den Schwimmteich viel Attraktivität gewonnen.
Haben wir auch Ihr Interesse geweckt? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir beraten Sie gerne.